[THEMA] Familien / Familiensitz

irina300
Beiträge: 499
Registriert: So 23. Okt 2016, 14:16

Re: [THEMA] Familien / Familiensitz

Beitragvon irina300 » Mi 11. Jan 2017, 11:56

schachtelhalm hat geschrieben:Danke, Lynea, so hatte ich kikki auch verstanden. Und wie Jerominus schon sagte: Eine Glaskugel hat keiner von uns. Es ist wie immer im Leben. Für die einen ist das Glas halbvoll, für die anderen halbleer. So hat eben jeder seine Hoffnungen und/oder Befürchtungen.
Wir schauen mal, ob und was es heute gibt und testen dann eifrig weiter. :lol:


Ich hatte ja auch auf HEUTE gehofft, aber nur ein bisschen ;) Feiertage, Urlaub in Bamberg , nun ja da müssen wir halt weiter warten 8-)
Wir sind eine kleine Familie , ich habe heute Level 40 erreicht und bisher habe ich alle Waren die bisher gefordert werden. Ich leide weder unter Münzmangel, könnte mir heute schon den mit Level 44 ins Spiel kommenden Uhrmacher 2x leisten, Rohstoffe reichen aus . Fakt mir fehlts an nichts im Spiel durch die Familien Großprojekte! Wir arbeiten an Mitgliederplatz 8 und das ganz ohne ES Einsatz. Rangliste ist uns schnuppe, uns treibt die pure Neugier voran :lol:
Ich glaube mit der angekündigte Familien-Power kommen die Belohnungen ins Spiel die da sein könnten: durch die Helferpunkte gibts prozentuale Vorteile in Form von mehr Münzen und EPs bei den Produktionen , so interpretiere ich zumindest das Bild vom Pfeil. Und der erspielte Rang der Familie hübscht den Familiensitz auf :P Soo das hat mir meine Glaskugel veraten...jetzt heißt es aber weiter warten und sich überraschen lassen :geek:
Lieben Gruß
irina

kikki2504
Beiträge: 215
Registriert: Do 20. Feb 2014, 15:08
Wohnort: ... am Arsch der Welt

Re: [THEMA] Familien / Familiensitz

Beitragvon kikki2504 » Mi 11. Jan 2017, 14:33

mysterious hat geschrieben:
mysterious hat geschrieben: ... wenn man etwas testen und bewerten will, muss man das erspielen, was das Projekt bis dato hergibt. Lässt man Teile aus, könnte es sein, dass dort noch Dinge enthalten sind, die weitere Vorteile/Nachteile mit sich bringen.
Somit ist klar, um das herauszufinden, muss man alle 3 Projektbereiche erspielen und auch nicht nur 2 Stufen lang. Denn je weiter man spielt, umso rascher erkennt man, ob Aufgaben gleich schwer bleiben, einfacher oder schwerer werden. Diese Erkenntnisse sind wichtig. Denn sie dienen dazu, dass Spieler anhand der Ergebnisse frei entscheiden können, ob es sich für sie selbst lohnt daran teilzunehmen. Wer von Anfang an ALLE 3 Projektbereiche erspielte, wanderte automatisch auf Rang 1-3, da es natürlich für ES Einsatz mehr Punkte und rascheres Fortkommen gibt. Ferner generierten so neue, mehr Aufgaben.


Habe ich nicht in Frage gestellt - anders geht es nicht.

mysterious hat geschrieben: ... Daraus ergeben sich persönliche Einschätzungen. Auf "Hoffnung, reininterpretieren von Wunschgedanken" gebe ich nichts. Fakt ist und bleibt bis zum heutigen Tag, es gibt keinerlei offizielle Ankündigung, dass es ein Belohnungssystem in Form durch Punkteeintausch gibt.
... Es gibt immer Rangspieler und das ist auch gut so. Jeder wie er mag. Aus Rangspiel nun eine Art "tolle gemeinsame Aktion für NICHT Rangspieler" zu machen, können gerne einige so interpretieren. Auch deren freier Wille und Recht. Für mich bedeutet das eher, wenn nicht auf Rang gespielt wird, einen gemeinschaftlichen Waren-Mülleimer zu benutzen.
@ Pigpet
Gern geschehen. Jetzt kannst du dir die Argumente ja durchlesen, und entscheiden, ob eher Kikkis oder meine Erfahrungen deinen Ansichten entsprechen.


Ich habe nicht von meinen eigenen Erfahrungen geschrieben! Darum ging es doch gar nicht! :roll:
Ich habe einzig und allein darauf reagiert, welcher Tonus hier ständig an den Tag gelegt, bzw. welche Message verbreitet wird!
Allen ist klar, dass bis dato einfach keine expliziten Infos seitens Bamberg bei uns Spielern ankommen, dass man mit jedem Patch hofft, mal etwas mehr erfahren zu können. Wie sollen die Vorteile aussehen / welche Art der Belohnung können wir erwarten / wofür all die ganzen Spenden.
Lynea & schachtelhalm haben verstanden, was ich eigentlich nur ausdrücken wollte! (Danke für euren Zuspruch! ;) )
Ich streite weder ab, dass der Familiensitz momentan ein reines Rangspiel darstellt, noch will ich "eine Art tolle gemeinsame Aktion für NICHT-Rangspieler" draus machen! Wenn es Statistiken gibt, geht dies immer mit einer Rangliste einher - logisch!
Mich stört nur ganz massiv die Art & Weise der "Berichterstattung" & "Bewertung". Ich kann in deinen Zeilen, mein lieber searcher, seltsamerweise nirgendwo den geistigen Gedanken deines Satzes "Jeder wie er mag" wiederfinden. Und das betrifft nicht nur "diesen Fall".
Du belächelst (in deinem vorherigen Post) mit einem Grinsen (Zitat: *grins*) die Leute, die ein langsames Vorankommen ohne Abgabe von ES vorziehen, und somit ihre Spenden & Wimmelzeit noch sinnloser machen! Und DAS hat nichts mit einer sachlichen Bewertung zu tun.
Es gibt eben Leute wie dich, die anscheinend immer sofort alle Infos zu Neuerungen im Spiel haben müssen ... die allen voran als Wegbeschreiter dienen wollen (was ja vom Grund her für viele einen gewissen Nutzen hat & eigentlich auch anerkennenswert ist) ... die bereit sind & es sich leisten können, immens viel ins Spiel dafür einzubringen ... und es gibt Leute, die geduldig sind und die Dinge langsam angehen, unvoreingenommen spielen wollen, auf Infos der SL warten & daher eben nur erstmal auf Sparflamme auf den niedrigen Plätzen "kriechen".
Insofern waren meine Worte nur eine Reaktion auf die Ausdrucksweise/den Wortlaut/die negative Darstellungsweise der sogenannten Bewertung.
Normalerweise war ich es bisher (egal, auf welchen Portalen/Websites) gewohnt (und erwarte dies auch von einer "professionellen" Bewertung), dass Sachlichkeit an den Tag gelegt wird -- ohne sich mit negativem Wortlaut auf die eine oder andere Seite festzulegen, bzw. sich über diejenigen lustig zu machen, welche die entgegengesetzte Spielweise an den Tag legen. Neutralität ist das Zauberwort.
Zum Schluss ... NEIN, ich bewege mich nicht auf den niedrigen Plätzen. Habe jedoch das Glück eine Familie gefunden zu haben, die selbstverständlich auch sehr ehrgeizig ist, aber aus sehr gemischten Mitgliedern besteht, von denen jeder das einbringt, was er kann.
Ein Rangspiel sollte trotz allen Ehrgeizes immer noch ein Spiel bleiben, mit Betonung auf SPIEL! :roll: ;)
Spiel: nur Uptasia ID: 1013711 Server 2
Browser: Opera (Vers. 42.0) Chromium (Vers. 53.0) Internet: DSL
Betriebssystem: Linux Mint 17.1 Rebecca Mate 64-bit

Mitglied der Familie Daddelich

silke_grundner
Beiträge: 39
Registriert: Di 8. Dez 2015, 21:09

Re: [THEMA] Familien / Familiensitz

Beitragvon silke_grundner » Mi 11. Jan 2017, 15:09

Also ich finde diese ständige negative Berichterstattung auch nicht gut. Zum einen bin ich mir sicher, dass da von den Bambergern noch was kommt und zum anderen macht mir die Familie schon jetzt viel Spaß. Ich finde es toll, dass sich völlig fremde Personen mit gemischten Leveln zusammengefunden haben und jeder seinen Teil dazu beiträgt, die Familie nach vorne zu bringen. Und zwar ganz ohne Zwang, Zeitdruck oder "Ansagen" jeder so wie er gerade kann und möchte. Und ich finde es ein schönes Gefühl wenn man von Tag zu Tag den Fortschritt sieht und sich auch scheinbar "Unmengen" abarbeiten lassen auch ohne dabei sein eigenes Städtchen zu vernachlässigen.
In der Gemeinschaft sind wir stark!!

Benutzeravatar
Knopflochblume
Moderator/in
Beiträge: 1632
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 13:35

Re: [THEMA] Familien / Familiensitz

Beitragvon Knopflochblume » Mi 11. Jan 2017, 18:01

Hallo,

davon abgesehen, das ich ebenfalls darum bitte, nicht gleich alles (bzw. Sachen die noch gar nicht im Spiel sind!) schlechtzureden, bitte ich euch zukünftig darauf zu achten das wir hier im Fragenthread sind.
Für Tests, Anmerkungen, Kommentare sind die Patchthreads (zb viewtopic.php?f=500&t=69896 ) besser geeignet.
Danke. :)
Forenregeln__Bugnotfallkette/Cache löschen__FlashCache löschen
Bild
„Jeder sieht, was Du scheinst. Nur wenige fühlen, wie Du bist.“ (Niccolò Machiavelli)

kikki2504
Beiträge: 215
Registriert: Do 20. Feb 2014, 15:08
Wohnort: ... am Arsch der Welt

Re: [THEMA] Familien / Familiensitz

Beitragvon kikki2504 » Mi 11. Jan 2017, 20:47

Knopflochblume hat geschrieben:Hallo,

davon abgesehen, das ich ebenfalls darum bitte, nicht gleich alles (bzw. Sachen die noch gar nicht im Spiel sind!) schlechtzureden, bitte ich euch zukünftig darauf zu achten das wir hier im Fragenthread sind.
Für Tests, Anmerkungen, Kommentare sind die Patchthreads (zb viewtopic.php?f=500&t=69896 ) besser geeignet.
Danke. :)


Liebe Knopflochblume,

da gebe ich dir ja Recht, dass die letzten Kommentare wohl besser in die Patchthreads passen, als hier hin.
Aber kannst du mir bitte mal sagen, WOHIN du sie verschoben hast??? :roll:
Unter deinem angegebenem Link sind sie jedenfalls nicht zu finden ...
Oder hast du meinen letzten Post - und den von a.z. - schlichtweg gelöscht??? :?

LG kikki

EDIT: Hat sich erledigt - DANKE
Zuletzt geändert von kikki2504 am Mi 11. Jan 2017, 21:02, insgesamt 1-mal geändert.
Spiel: nur Uptasia ID: 1013711 Server 2
Browser: Opera (Vers. 42.0) Chromium (Vers. 53.0) Internet: DSL
Betriebssystem: Linux Mint 17.1 Rebecca Mate 64-bit

Mitglied der Familie Daddelich

Chrysopal
Beiträge: 113
Registriert: So 4. Okt 2015, 10:25

Re: [THEMA] Familien / Familiensitz

Beitragvon Chrysopal » Mi 11. Jan 2017, 20:51

Knopflochblume hat geschrieben:Hallo,

davon abgesehen, das ich ebenfalls darum bitte, nicht gleich alles (bzw. Sachen die noch gar nicht im Spiel sind!) schlechtzureden, bitte ich euch zukünftig darauf zu achten das wir hier im Fragenthread sind.
Für Tests, Anmerkungen, Kommentare sind die Patchthreads (zb viewtopic.php?f=500&t=69896 ) besser geeignet.
Danke. :)


Danke für den Hinweis Knopflochblume.
Ich war der Meinung hier richtig zu sein denn es geht doch um Fragen zum Spiel. Und hier zur Familie. Die Diskussion entsteht doch nur weil bisher keiner die Antworten kennt ;)
Nicht böse sein wir sind doch gerade so schön in Fahrt


Liebe Grüße Chrysopal

Benutzeravatar
Corlin
Beiträge: 422
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 00:15

Re: [THEMA] Familien / Familiensitz

Beitragvon Corlin » Fr 13. Jan 2017, 23:23

Hier würde sicher weniger spekuliert, wenn wir die Frage beantwortet bekommen würden:

Welche Vorteile wurden frei geschaltet?

Wenn man in die Aufgaben klickt steht oben:

Unterstütze Deine Familie bei den Aufgaben,
um dieses Projekt abzuschließen und neue Vorteile freizuschalten.

Nun haben wir schon mehrere Aufgaben abgeschlossen, aber noch niemand hat die freigeschalteten Vorteile finden können.
Wo sind die bisherigen, die alten Vorteile versteckt? Wir bitten um Erleuchtung.

Es ist eine Frage zu den laufenden Spielinhalten im Familienhaus.
Bild Fastenzeit?... ohne mich!
Server 5 / ID: 10119736 / Explorer / ingame: pichu3012 / Familienhaus: Pokeland
Server 4 / ID: 3019013 / Explorer/ ingame: pichu3012

irina300
Beiträge: 499
Registriert: So 23. Okt 2016, 14:16

Re: [THEMA] Familien / Familiensitz

Beitragvon irina300 » Fr 13. Jan 2017, 23:35

Corlin hat geschrieben:Hier würde sicher weniger spekuliert, wenn wir die Frage beantwortet bekommen würden:

Welche Vorteile wurden frei geschaltet?

Wenn man in die Aufgaben klickt steht oben:

Unterstütze Deine Familie bei den Aufgaben,
um dieses Projekt abzuschließen und neue Vorteile freizuschalten.

Nun haben wir schon mehrere Aufgaben abgeschlossen, aber noch niemand hat die freigeschalteten Vorteile finden können.
Wo sind die bisherigen, die alten Vorteile versteckt? Wir bitten um Erleuchtung.

Es ist eine Frage zu den laufenden Spielinhalten im Familienhaus.

Hmmm also ich versuchs mal :oops: Der beschriebene VORTEIL besteht bisher in den freigespielten MITGLIEDERPLÄTZEN 8-) Denn dadurch hat man theoretisch den Vorteil durch die neuen Familienmitglieder selbst weniger Waren abgeben zu müssen und ausserdem die Aufgaben schneller erledigen zu können , als die anderen Familien :mrgreen:
Und was es sonst noch gibt steht ja bei den Projekten unten drunter
Duck und schnell weg ;)

Benutzeravatar
Corlin
Beiträge: 422
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 00:15

Re: [THEMA] Familien / Familiensitz

Beitragvon Corlin » Fr 13. Jan 2017, 23:53

Das steht auch in der ersten Aufgabe ohne Mitgliederplätze und meine Frage galt eher der Spielleitung ;)
Bild Fastenzeit?... ohne mich!
Server 5 / ID: 10119736 / Explorer / ingame: pichu3012 / Familienhaus: Pokeland
Server 4 / ID: 3019013 / Explorer/ ingame: pichu3012

a.z.
Beiträge: 629
Registriert: Mi 4. Nov 2015, 14:55

Re: [THEMA] Familien / Familiensitz

Beitragvon a.z. » Sa 14. Jan 2017, 08:45

Es gibt ein Vorankündigung bei den Projekten für Familienpowers. Dort ist von Vorteilen im Spiel die Rede und verfügbar demnächst. In irgend einem Patch wirds das geben.
Viele Grüße vom ABCie ;)


Zurück zu „Fragen zum Spiel“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast